Fußreflexzonenmassage

zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele

Die Fußreflexzonenmassage ist eine Behandlung, die auf der Basis einer über 2.000 Jahre alten chinesischen Überlieferung entwickelt wurde, bei der überwiegend die Füße behandelt werden. Dabei kommen speziell auf den Kunden abgestimmte Ätherische Öle in therapeutischer Qualität zum Einsatz.

Reflexzonen sind Nervenendpunkte unseres zweiten Nervensystems (Meridiane, Energiebahnen). In den Füßen findet man die Nervenendpunkte aller Organe, Drüsen, Knochen usw.

Oft sind die Nervenendpunkte durch kristalline Ablagerungen verstopft und können keine Energie mehr aufnehmen oder weiterleiten. Dadurch entsteht eine energetische Unterversorgung in einigen Bereichen des Körpers, was auf Dauer zu einem Ungleichgewicht führt. Dazu kommen noch Genussgifte, Medikamente, Blockaden durch traumatische Erlebnisse, Operationen, Unfälle, Stress usw.

Es werden bei der Behandlung Zellgifte, die meist schon lange Jahre im Körper sitzen, freigesetzt und über die Blutbahn ausgeschwemmt. Für den Behandelten kommt es zu einer „inneren Befreiung“, die manchmal erst Tage später spürbar wird.

Die Fußreflexzonenmassage ist tief entspannend, schmerzfrei und fördert den Selbstheilungsprozess.